Für eine korrekte Anzeige der Inhalte dieser Website muss die JavaScript Funktion aktiviert werden.


Das Wetter ist jetzt ideal für den allerersten Ausflug ins Freie. Zuerst sehr vorsichtig erkunden die Welpen ihre neue Umgebung. Es ist wahnsinn, was die Kleinen innerhalb kürzester Zeit lernen. Ist am ersten Tag eine Treppenstufe noch ein unüberwindbares Hindernis - so klettern sie am nächsten Tag schon wie die Bergziegen die Stufen hoch und runter.

Auch die erste Zufütterung stand auf dem Programm. Binnen kurzer Zeit beherrschen die Welpen auch das. Den Rest bekommt dann Mama Fee, die so auch noch für den verdienten Nachtisch sorgt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die drei Mädels!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Soviel frische Luft macht müde und zufrieden.